Ambulanten Hilfen für Gehörlose und Schwerhörige (AHGS)
SPFH - sozialpädagogische Familienhilfe für Familien mit hörgeschädigten Eltern oder Kindern
Die sozialpädagogische Familienhilfe unterstützt Mütter, Väter und junge Familien, die mit ihren Kindern in eigenem Wohnraum leben. Besonders besprochen werden Fragen der Erziehung des Kindes und der Partnerschaft. Den Familien wird auch besonders bei der Bewältigung von Krisensituationen und Konflikten geholfen.
Z. B. unterstützen wir im Zusammenhang mit:
  • Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Eltern und Kindern
  • Schwierigkeiten in der Schule
  • Unterstützung beim Kontakt mit Kindergärten und Schulen
  • Gewalt in der Familie
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Therapie
Die Ziele werden gemeinsam mit Eltern, Betreuer und dem Jugendamt vereinbart.

Ambulante Hilfen, die das Jugendamt bewilligt

zurück

Modus für Gehörlose aktivieren